Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

>>> EINSATZ <<<

Heute Vormittag wurden wir bereits 3x alarmiert, da Äste der Schneelast nicht standhielten und dadurch Geh- bzw. Fahrwege blockiert wurden.

Alle Einsätze konnten rasch von uns abgearbeitet werden! 💪

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachment

>>> EINSATZ <<<

Da die Kollegen der Berufsfeuerwehr Innsbruck gestern abend bei einer Tunnelübung gebunden waren, befanden wir uns mit einer Gruppe auf Bereitschaft in der Hauptfeuerwache, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten.

Für uns galt es in dieser Zeit einen Einsatz abzuarbeiten - ein kleiner Brand auf einem Spielplatz beim Tivoliareal.

Auch einige Kinder unserer Jugendfeuerwehr waren nicht untätig und standen bei der Übung als Verletztendarsteller zur Verfügung.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Heute Früh wurden wir gegen 06:30 Uhr zu einem Wasserschaden in der Ingenieur- Etzel- Straße alarmiert.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachmentImage attachment

>>> EINSATZ <<<

Aufgrund eines Großeinsatzes in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden wir zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Ein Brandmeldealarm im Stadtteil Hötting ergab sich für uns als Folgeeinsatz.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
Bericht TT: www.tt.com/panorama/unfall/16190430/brand-in-innsbrucker-wiesengasse-zwei-pkw-ausgebrannt
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> TAG DER JOHANNITER 2019 <<<

Hier einige Eindrücke vom Tag der Johanniter-Unfall-Hilfe Tirol, bei dem wir mit unserem Team der Technischen Ortung, sowie unserem LAST und RLF vertreten waren.

Seht euch auch das Video an 🤩➡️ m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=TCSbYln1RhA

--------------------------------------------------
Fotos: ÖA- Team Feuerwehr Innsbruck
Video: Johanniter Unfallhilfe
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Wir bedanken uns bei euch ganz herzlich, für den tollen gemeinsamen Tag!!!

>>> TAG DER JOHANNITER <<<

Kommts am Samstag vorbei - wir sind mit unserem Team der Technischen Ortung vertreten!

Was euch erwartet:

➡️ Umfangreiches Kinderprogramm
➡️ Übungsdemonstration der Johanniter Hundestaffel mit der Freiwilligen Feuerwehr Mühlau
➡️ Erste-Hilfe-Mitmach-Station
➡️ kleiner Gesundheitscheck (Pflege)
➡️ Gewinnspiel mit tollen Hauptpreisen
➡️ Einsatzfahrzeuge zum Bestaunen und Anfassen
➡️ Life-Radio

--------------------------------------------------
Fotos: Johanniter Unfallhilfe/ Brigitta Hochfilzer
Veranstalter: Johanniter-Unfall-Hilfe Tirol
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> TAG DER JOHANNITER

>>> LANDES- KAT ÜBUNG "AETOS" 2019 <<<

➡️ Übungsannahme: Hochwasser - kein Strom, Vermurungen, Verklausungen, eingestürzte Gebäude, nicht zugängliche Bereiche, Brände, abgestürzte Fahrzeuge...

🚨 05:40 Uhr: Alarmierung der Technischen Ortung Mühlau

Samt Spezialausrüstung im Gepäck machten wir uns auf den Weg Richtung Söll (KU) zum Einsatzort beim Betonwerk Eiberg.

Dort wurden wir den gesamten Tag zu verschiedensten Einsatzszenarien mit- bzw. nachalarmiert und konnten so unter sehr realen Bedingungen unser Equipment anwenden und unser Können unter Beweis stellen.

Das Aufgabenspektrum reichte über die Ortung verschütteter Personen mittels Kamera- bzw. Schallortungsgerät, Überwachung einsturzgefährdeter Gebäude durch unser Lasersystem oder schlicht auch die Unterstützung anderer Einheiten während des laufenden Einsatzgeschehens.

🔄 WÄHRENDDESSEN IN INNSBRUCK...

🚨 09:30 Uhr: Alarmierung KAT- Zug Innsbruck

Der KAT- Zug Innsbruck setzt sich aus bestimmten Einsatzfahrzeugen der Freiwilligen Einheiten Innsbrucks zusammen. Diese werden durch teils "gemischter" Mannschaft besetzt und sammeln sich am Bauhof in der Rossau.
Wir waren mit RLF und LAST inklusive Anhänger, auf welchem sich unser HUB befand, vertreten.

Von dort aus ging auch für den KAT- Zug Innsbruck die Reise zum Einsatzort am Eiberg los.

Vor Ort warteten unterschiedlichste Szenarien auf uns - z.B. eine Verklausung, wo sich bei näherer Erkundung herausstellte, dass auch ein verunfallter PKW Teil der Übung war, oder ein Fahrzeug, welches über einen Felsvorsprung in unwegsames Gelände abgestürzt war und die Insassen auf aufwendigste Art und Weise geborgen werden mussten.
Auch unser HUB wurde fleißig für Aufräumarbeiten eingesetzt.

Rückblickend verbrachten wir einen wirklich spannenden Tag und konnten viele neue Eindrücke sammeln.

Wir bedanken uns vielmals bei allen Beteiligten, die sich sowohl bei der Übungsvorbereitung bzw. Organisation, als auch bei der Verpflegung so viel Mühe gegeben haben!
Und natürlich möchten wir uns auch bei allen anderen Einheiten für die gute Zusammenarbeit bedanken... TIROL KANN STOLZ AUF SEINE FEUERWEHRLEUTE SEIN! 💪

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau, TomiMair Photography Hochfilzen
Bericht Landesfeuerwehrverband: www.feuerwehr.tirol/landesweite-katastrophe-bravouroes-bewaeltigt/?fbclid=IwAR0C3uMLwX13a04OdFFmc...
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Mit unserem HUB unterstützten wir heute Mittag die Berufsfeuerwehr Innsbruck bei einem LKW- Brand im Stadtteil Hötting.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> BURPEES FOR CANCER <<<

#burpeesforcancer
#interspiro

Leider haben wir heute feststellen müssen, dass Interspiro die Challenge mit dem gestrigen Tag beendet hat 😓

Wenn auch verspätet, posten wir dennoch unser Video - wir wollen Teil dieser Aktion sein, da wir selbst dieses Jahr einen Kameraden an den Krebs verloren haben...

#neverforgotten #einerfüralle #allefüreinen #neverstopfighting 💪

--------------------------------------------------
Video: FF Mühlau
Für alle, die wissen wollen, was es genau mit der Challenge auf sich hat: interspiro.de/burpeesforcancerde
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Find i spitze Jungs! 👍😊

Mega!!

>>> ÜBUNG <<<

Bei unserer gestrigen Übung lag das Hauptaugenmerk auf der Patientenbetreuung bzw. -bergung, sowie dem Absichern der Unfallstelle.

Da sich der Ort des Geschehens direkt neben der viel befahrenen Haller Straße befand, galt es außerdem den Verkehr zu regeln und auch den Geh- bzw. Radweg frei zu halten um ungehindert arbeiten zu können.

Übungsannahme war ein Radfahrer, welcher über ein Geländer ca. 4 Meter aufs Innufer hinabstürzte.
Ein Passant, der helfen wollte, stürzte ebenfalls die Böschung hinunter.

Beide Personen erlitten dadurch schwere Beinverletzungen und mussten mittels LAST, Schleifkorbtrage/ Rettungswindel und Winde geborgen werden.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> ÜBUNG Image attachmentImage attachment

>>> FEUERWEHRAUSFLUG 2019 <<<

Genau vor 60 Jahren verbrachte die Freiwillige Feuerwehr Mühlau bereits ihren Feuerwehrausflug in Kaprun/ Salzburg. 🔙

Dies nahmen wir uns zum Anlass und besuchten am vergangenen Wochenende selbigen Ort. 🗺📍

Am Samstag Morgen starteten wir mit dem Reisebus Richtung Kaprun. 🚎

Dank unseres selbst kreierten BTF 0,33 (Bier- Transport- Fahrzeug) konnten wir bereits im Bus optimale Getränkeversorgung gewährleisten um so unseren Flüssigkeitshaushalt nicht zu vernachlässigen 😉🍻

In Kaprun angekommen gings gleich weiter ins Kraftwerk.
Dort erhielten wir eine interessante Führung und konnten Eindrücke zu den Abläufen des Werkes sammeln. 🤓
Nach einem gemeinsamen Mittagessen durften wir dann noch ins Innere des Berges fahren um exklusive Einblicke in die dort verbauten Pumpensysteme zu erhalten. 🌊⚡

Nachdem wir nachmittags unser Hotel bezogen haben stand noch ein geselliges Abendessen am Programm und im Anschluss liesen wir den Abend gemütlich bei ein, zwei Getränken ausklingen 😉🤫🥳

Am Sonntag konnte dann nach dem Frühstück jeder den Tag nach seinen Wünschen verbringen - einige besuchten das Tauern Spa, andere fuhren aufs Kitzsteinhorn, machten eine Bootsfahrt in Zell am See oder verbrachten den Tag beim Erntedankfest in Kaprun. 🧖‍♀️🧖‍♂️🏊‍♂️🚡🗻🛳🌾🍂

Am späten Nachmittag fuhren wir mit dem Bus wieder Richtung Heimat und legten zum Abendessen noch einen Zwischenstop in Söll ein. 😋

Wir alle hatten eine gute Zeit und bedanken uns ganz herzlich beim Kommando und den Organisatoren/ Helfern, die uns diesen Ausflug ermöglicht haben! 🤩🔝

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
Vielen Dank an:
Tyrol Tour, Kraftwerk Kaprun, The Smart Hotel - Lederers Living, Schneiderei-Kaprun, Kitsch & Bitter Kaprun, Landgasthof Bocking
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> ZIVILSCHUTZ- PROBEALARM 2019 <<<

Am Samstag, den 05.10. findet zwischen 12:00 und 12:45 Uhr der alljährliche Zivilschutz Probealarm statt! 🤓☝️
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> ZIVILSCHUTZ- PROBEALARM 2019

>>> EINSATZÜBUNG <<<

Mit unserem Team der Technischen Ortung waren wir gestern Teil einer größeren Einsatzübung am Gelände des ehemaligen VAZ Hafen.

Übungsannahme war eine Gasexplosion, welche eingestürzte Gebäudeteile, ein Brandereignis und ein von einem Betonklotz getroffenes Fahrzeug zufolge hatte.

Unsere Aufgabe war es mit unserer Spezialausrüstung eine verschüttete Person zu orten und diese mit Hilfe unseres Kranes zu bergen.

Vielen Dank, dass wir mitwirken durften und auch ein großes Danke an die FF Wilten für die anschließende Verpflegung!

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
Weitere beteiligte Einheiten: Feuerwehr Innsbruck, Freiwillige Feuerwehr Arzl - Innsbruck, FF Hötting, Freiwillige Feuerwehr Reichenau/ IBK Stadt, Freiwillige Feuerwehr Vill, Freiwillige Feuerwehr Wilten, Rotes Kreuz Innsbruck
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Wir wurden gestern gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Innsbruck und sämtlichen umliegenden Freiwilligen Feuerwehren zu einer Gasexplosion in St. Jodok alarmiert.

Wir fuhren alarmmäßig mit einer Gruppe im KRF, unserem LAST, welcher mit der Ausrüstung der Technischen Ortung beladen war und weiterer Mannschaft im MTF zum Einsatzort.

Dort angekommen stand das betroffene Gebäude bereits in Vollbrand.
Mit zwei Atemschutztrupps unterstützten wir die anderen Einheiten bei den Löscharbeiten.

Weiters überwachten wir die einsturzgefährdeten Bereiche des Gebäudes mittels Lasersystem - dieses schlägt Alarm, wenn z.B. Mauerteile kippen oder sich absenken.

Da noch eine Person, welche sich zum Zeitpunkt der Explosion im Gebäude befand, vermisst wurde, suchten wir die bereits abgelöschten Bereiche des Hauses mit unserer Searchcam ab (spezielles Kamerasystem zur Suche von Verschütteten) - leider ohne Erfolg.
Auch die daraufhin folgenden Suchdurchläufe blieben ohne Ergebnis.

Pressemeldungen zufolge wurde die vermisste Person heute Vormittag von Suchhunden gefunden.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit unter allen Einheiten!

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
Weitere beteiligte Einheiten: FF St. Jodok/ Vals, FF Schmirn, FF Steinach am Brenner, FF Obernberg am Brenner, FF Matrei am Brenner, FF Aussernavis, FF Mieders, Berufsfeuerwehr Innsbruck, Rotes Kreuz, Suchhundestaffel, Polizei
Bericht TT: www.tt.com/panorama/unfall/16085041/leiche-nach-explosion-geborgen-angebohrte-gasleitung-bestaetigt
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Ihr seid 👍👏👍👏super, danke für euren Einsatz!

Gut dass es euch gibt und dass alle zusammen- helfen in dem moment hochachtung👍

>>> TECHNISCHE ORTUNG <<<

GASEXPLOSION IM VAZ HAFEN - das war Übungsannahme bei der groß angelegten Gemeinschaftsübung am 21.09.2019, bei der wir mit unserem Team der Technischen Ortung vertreten waren.

Insgesamt 150 Einsatzkräfte arbeiteten in enger Zusammenarbeit verschiedenste Szenarien ab: es galt einen Brand zu löschen, die Personensuche durchzuführen und den Rettungsdienst bei der Versorgung der verletzten Personen zu unterstützen.

Unsere Aufgabe war es verschüttete bzw. vermisste Personen mit Hilfe unserer Spezialausrüstung zu orten und anschließend mittels RLF- Winde und Kran zu bergen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen für die tolle Zusammenarbeit und dass wir Teil dieser Übung sein durften!

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
Weitere beteiligte Einheiten: Feuerwehr Innsbruck, Freiwillige Feuerwehr Amras, Freiwillige Feuerwehr Hungerburg, Freiwillige Feuerwehr Igls, Freiwillige Feuerwehr Neu-Arzl, Rotes Kreuz Innsbruck
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Wenn aus Übung ernst wird, ich wünsche euch alles gute, hoffe dass ihr den verschütteten leben und unverletzt findet.....

>>> HÖHENRETTUNG <<<

Schulung und Übung am Seil, gesichertes Aufsteigen auf eine Stahlkonstruktion, Retten aus dem Seil – dies waren jene Szenarien, welche gestern von unserer Höhenrettungsgruppe beübt wurden.

Eine zusätzliche Schwierigkeit stellt die im Moment wieder recht früh einsetzende Dunkelheit dar - das macht das Arbeiten in der Höhe noch ein wenig spannender!

Das sind nur ein paar wenige Situationen, auf die unsere Männer der Höhenrettung immer wieder geschult und professionell ausgebildet werden. Besonders unsere beiden Neuzugänge werden extra gefordert und geschult. 💪

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Derzeit stehen wir im Einsatz um eine Ölspur zu binden, welche sich von der Annasäule über die Sillgasse/Universitätsstraße bis zum Rennweg erstreckt. 🚒💪

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachmentImage attachment

>>> EINSATZ <<<

Heute Abend wurden wir gegen 21:30 Uhr zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Es ergaben sich keine Folgeeinsätze und wir konnten bald wieder in unsere Wache einrücken.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> EINSATZ <<<

Heute Vormittag wurden wir zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Es ergaben sich drei Folgeeinsätze für uns:

- Ölspur
- Nachsicht Brand
- Brand Garage

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachment

Auf Facebook kommentieren

MetalltechNic Gstrein

>>> FEUERWEHRJUGEND <<<

Heuer verbrachte unsere Feuerwehrjugend ihr Lager vom 19.08. - 23.08. in Gschnitz.

Montag Vormittag kamen wir an und bauten gleich unser Zeltlager auf. Anschließend ließen es sich unsere Mädls und Jungs nicht nehmen, in den angrenzenden Bach zu hüpfen. 🏞

Dienstag war das Wetter morgens nicht so rosig, deswegen verbrachten wir den Vormittag im wettergeschützten BBT- Museum. Nach einer interessanten Führung ging es wieder zurück in unser Lager, von wo aus wir auf die Laponesalm marschierten. ⛰🔝

Mittwoch verbrachten wir den ganzen Tag im Hallenbad. 🌊
Am Abend bekamen wir Besuch von ein paar unserer Feuerwehrkameraden und dem Bürgermeister aus Gschnitz.
Alle wurden mit unserem über offenem Feuer zubereiteten Lagereintopf verköstigt. 🍲😋

Donnerstag Vormittag besuchten wir das Mühlendorf, wo viele alte Gerätschaften ausgestellt waren und mit Hand frisches Brot gebacken wurde.
Den Nachmittag verbrachten wir auf unserem Lagerplatz mit verschiedenen Spielen. 🎉
Am Abend stand noch eine Alpakawanderung auf dem Programm. 🚶‍♀️🚶‍♂️
Als wir von der Wanderung retour kamen, erwartete uns ein Überraschungsbesuch! Da unser Florian Geburtstag hatte kam seine Familie mit einer Torte vorbei und wir feierten gemeinsam. 🥳

Am Freitag stand die Abreise an.

Wir verbrachten einige super Tage, alle hatten Spaß und arbeiteten immer super mit! Wir sind stolz auf unsere Jugend! 🤩💪

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten, die das Lager ermöglichten und so super betreuten und mithalfen! 🤗👌

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> INN- SCHWIMMEN <<<

Wer heute Abend eine Gruppe Menschen im Inn schwimmen gesehen hat, darf sich nicht wundern☝️

Gemeinsam mit Unterstützung von den Kollegen der Wasserrettung Innsbruck wagten wir heute den Sprung ins kalte Wasser - auf einer Strecke von der Karwendelbrücke bis zu unserer Wache in Mühlau galt es den Inn zu bezwingen 💪🌊

Vielen Dank an die @Wasserrettung Innsbruck, dass ihr uns dieses Erlebnis ermöglicht habt! 🤩

Seht selbst ⬇️

--------------------------------------------------
Video: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Julia Köll warst dabei ?

>>> EINSATZ <<<

Gegen 15:30 Uhr erhielten wir heute eine Alarmierung - Besetzen der Hauptfeuerwache Innsbruck.

Noch auf Anfahrt erhielten wir allerdings bereits die Stornomeldung und wir konnten wieder in unsere Wache einrücken.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> EINSATZ <<<

Gestern Nachmittag wurden wir zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Es ergab sich ein Folgeeinsatz für uns - "Person droht zu springen".
Vor Ort war unsererseits kein Handeln mehr erforderlich, die Person konnte bereits anderweitig in Sicherheit gebracht werden.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> EINSATZ <<<

Gestern am späten Nachmittag wurden wir zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Es ergab sich ein Folgeeinsatz für uns - Aufzugstop/ Person eingeschlossen. Diesen konnten wir rasch abarbeiten und anschließend wieder in unsere Wache einrücken.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> 2x EINSATZ <<<

Am gestrigen späten Nachmittag wurden wir zu einem Brandmeldealarm im Stadteil Saggen alarmiert.

Heute Vormittag erhielten wir eine Alarmierung zu einem Brandmeldealarm in der Innsbrucker Innenstadt.

In beiden Fällen wurde der Einsatz noch bei Anfahrt storniert und wir konnten wieder einrücken.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> 2x EINSATZ

>>> EINSATZ <<<

Gefahrguteinsatz im Stadtteil Saggen - die Freiwillige Feuerwehr Mühlau stand mit zwei Gruppen im Einsatz.

Wir stellten einen Atemschutztrupp und unterstützten den Rettungsdienst vor Ort.

--------------------------------------------------
Video: tirol tv
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Gegen 06:00 Uhr wurden wir heute Morgen mittels Sirene zu einem Brandereignis im Hofgarten alarmiert.

Der Dachstuhl des Hofgartencafes stand in Brand - gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Innsbruck galt es den Brand zu löschen und ein weiteres Übergreifen des Feuers auf den historischen Baumbestand zu vermeiden.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
Bericht TT: www.tt.com/panorama/unfall/15816919/feuer-im-innsbrucker-hofgarten-uebergriff-auf-baeume-verhindert
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Den hohen Temperaturen zum Trotz haben wir uns gestern mal eine kleine Abkühlung gegönnt... 😉🚒💦

#einbisschenspaßmusssein
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> FEUERWEHRJUGEND <<<

Wie bereits berichtet haben wir dieses Wochenende gemeinsam mit der Feuerwehrjugend der Freiwillige Feuerwehr Arzl - Innsbruck am 1.Feuerwehrjugendleistungsbewerb Der Alpenregionen 2019! teilgenommen.

Am Freitag Mittag gings los und die Jugendlichen fuhren gemeinsam nach Telfs. Dort ist jeweils eine Gruppe in Bronze und eine in Silber angetreten.

Das Team, welches in Bronze angetreten ist, hat bestanden - Herzlichen Glückwunsch!!! 🤩

Für die Gruppe, die in der Kategorie Silber angetreten ist, hat es leider nicht gaaanz gereicht... Wir gratulieren dennoch allen für ihre Leistung - wir wissen, wie viel Arbeit und Herzblut dahinter steckt! Beim nächsten Mal klappts bestimmt! 💪

Am Abend trafen sich dann alle in der Wache in Arzl.
Dort gabs eine wohlverdiente Abkühlung im selbst gebauten Pool, es wurde gegrillt und nach einem gemeinsamen Filmabend haben dort alle übernachtet. 🌊🍗🎉😴

Auch am Samstag haben unsere Kids die Füße nicht still gehalten - nach einem ausgiebigen Frühstück gings auf den Möserer See zum Schwimmen und Mittagessen. 🏞

Anschließend fand die Schlussveranstaltung in Telfs statt, wo den Jugendlichen ihre Abzeichen überreicht wurden.

ÜBRIGENS ➡️ Beim Kreativwettbewerb, bei dem die Jugendlichen ihr Video eingereicht haben, belegten wir den 1. Platz - BRAVO!!! 😁👌🥇

Unsere Jungs und Mädls verbrachten ein tolles Wochenende und sind einmal mehr zu einer super Gemeinschaft zusammen gewachsen! 🚒🤝

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau/ tirol tv
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Gegen Mitternacht wurden wir heute Nacht zum Besetzen der Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Die Berufsfeuerwehr war aufgrund zweier Einsätze (Wassereinsatz/ Sellrain, Bombendrohung/ Innsbruck) länger gebunden und die Einsatzbereitschaft wurde so durch unsere 1. Gruppe wieder hergestellt.

Kurz darauf rückten wir mit unserer 2. Gruppe zu einer Ölspur beim Olympiastadion aus, welche rasch gebunden wurde.

Im Anschluss wurde die 2. Gruppe noch aufgrund einer Bombendrohung gegen ein Lokal im Stadtteil Rossau zum Bereitstellungsraum in der Reichenau bestellt.

Samt Equipment der Technischen Ortung, welches auf unseren LAST verladen wurde, verblieben wir dort auf Bereitschaft, um im Ernstfall sofort handeln zu können.

Glücklicherweise konnte Entwarnung gegeben werden, nachdem das Gebäude von der Polizei durchsucht wurde.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ <<<

Heute Mittag wurden wir gemeinsam mit der Drehleiter der Berufsfeuerwehr Innsbruck zu einem Brandmeldealarm im Stadtteil Saggen alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass dieser durch Wasserdampf ausgelöst wurde und unsererseits kein Handeln erforderlich war.

Im Anschluss blieben wir noch auf Bereitschaft in der Wache Mühlau - es ergaben sich keine Folgeeinsätze mehr für uns.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

5 Monate

Freiwillige Feuerwehr Mühlau

❗⚠️❗🚭❗ Durch Hitze und Trockenheit ist die Gefahr für Waldbrände aktuell erhöht. Bitte seid besonders achtsam!

👉 www.ibkinfo.at/waldbrandgefahr
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

❗⚠️❗

5 Monate

Freiwillige Feuerwehr Mühlau

⚠️🤓☝️Hot, hotter, Hitzewelle: Laut Wettervorhersage sollen die Temperaturen in den nächsten Tagen auf über 35 Grad klettern. 🔥 😎 🥵
Wie schnell sich in der Sonne abgestellte Autos zur Hitzefalle entwickeln können, zeigt diese Grafik ⬇️

Also bitte unbedingt darauf achten: Kinder und Tiere nicht alleine im Auto lassen!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

⚠️🤓☝️

>>> FEUERWEHRJUGEND <<<

Gemeinsam mit der Jugend der Freiwillige Feuerwehr Arzl - Innsbruck nehmen wir am kommenden Wochenende (28. - 30.06.) am 1.Feuerwehrjugendleistungsbewerb Der Alpenregionen 2019! teil.

Es treten jeweils eine Gruppe in Bronze, und eine in Silber an.

Wir starten am Freitag, 28.06. um 16:19 Uhr (Bronze) und 17:40 Uhr (Silber) - unsere Jugendlichen würden sich freuen, wenn der ein oder andere zum Anfeuern vorbei schaut 😁🎉

Unsere Mädls und Jungs sind auf jeden Fall schon fleißig am trainieren 💪

Seht selbst... 🤩⬇️

--------------------------------------------------
Video: FF Mühlau
© Gabriel Grassmayr, Luca Kistl, Andi Kistl
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Wünsche auch ganz viel Erfolg 💪!!!!

super ! des Schaft ihr.

Viel Erfolg!!

>>> EINSATZ <<<

Heute Nachmittag wurden wir aufgrund eines Großbrandes in Innsbruck zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache alarmiert.

Für uns ergaben sich zwei Folgeeinsätze:
- Wasserschaden/ Stadtteil Pradl
- Ölspur/Stadtteil Amras

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolbild)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> HÖHENRETTUNG <<<

Auf einem der derzeit höchsten Baukräne in Innsbruck übte heute die Höhenrettung Innsbruck.

Gemeinsam mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr wurden wir von der Firma PORR auf den Baukran eingeschult und übten einige Rettungstechniken.

Eine besondere Herausforderung war bereits der Aufstieg - mehr als 50 Meter Leiter steigen und dann das Material aufziehen war nicht ganz ohne!

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> HÖHENRETTUNG Image attachmentImage attachment

>>> EINSATZ <<<

Am gestrigen späten Nachmittag wurden wir zur Bereitschaft auf die Hauptfeuerwache Innsbruck alarmiert.

Es ergab sich ein Folgeeinsatz für uns - ein Wasserschaden im Stadtteil Reichenau.

Im Anschluss halfen wir noch den Hochwasserschutz abzubauen.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachmentImage attachment

>>> EINSATZ <<<

Zur Bereitschaft wurden wir heute morgen auf die Wache Mühlau alarmiert.

Folgeeinsätze ergaben siche keine für uns.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

>>> EINSATZ <<<

"A12-Brand Sonderbau: Rauch sichtbar im Dachstuhl" lautete die Alarmierung mittels Sirene und Pager heute Mittag.

Aufgrund von Flämmarbeiten sind Teile einer Hausfassade in Brand geraten.

Vor Ort stellte eine Gruppe den Sicherheitstrupp für die Berufsfeuerwehr Innsbruck, eine weitere Gruppe blieb auf Bereitschaft in der Wache Mühlau.

Nachdem unsererseits noch Belüftungsarbeiten durchgeführt wurden, konnte der Einsatz beendet werden.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachmentImage attachment

Auf Facebook kommentieren

Das ist beim Sanatorium gewesen

Hier noch einige Fotos vom Hallenfest. 👇

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Gästen, Sponsoren und Helfern! ☺️🔝

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

5 Monate

Freiwillige Feuerwehr Mühlau

... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Image attachment

>>> EINSATZ <<<

Auch wir stehen seit einigen Stunden im Einsatz um Vorkehrungen für den Hochwasserschutz zu treffen.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachmentImage attachment

>>> EINSATZ <<<

Aufgrund des stetig ansteigenden Pegels des Inns haben wir vorsorglich damit begonnen, den Hochwasserschutz beim Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern aufzubauen.

--------------------------------------------------
Fotos: FF Mühlau
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ Image attachment

5 Monate

Freiwillige Feuerwehr Mühlau

⚠️🤓☝️Der Inn hat mittlerweile einen Pegel von 550cm erreicht und damit auch eine hohe Fließgeschwindigkeit. Bitte bei allen Aktivitäten direkt am Inn, zB im Bereich Flughafen und Kranebitten, um entsprechende Vorsicht.
www.feuerwehr-innsbruck.at/html/pegel.php#Inn
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

⚠️🤓☝️

>>> EINSATZ <<<

Einsatz für die Höhenrettung Innsbruck!

Gestern am späten Abend wurden wir (speziell unser Team der Höhenrettung) gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Innsbruck zu einem Einsatz im Stadtteil Pradl alarmiert.

Es wurden zwei Personen auf einem Baukran vermutet.

Zwei Höhenretter der BF Innsbruck stiegen auf den Kran auf und erkundeten diesen.
Da niemand vorgefunden wurde, konnte der Einsatz beendet werden.

--------------------------------------------------
Foto: FF Mühlau (Symbolfoto)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

>>> EINSATZ

5 Monate

Freiwillige Feuerwehr Mühlau

... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Weiterlesen