headbild_13.jpg

 
Um ca. 04:00 wurde die FF Mühlau gemeinsam mit der FF Neu-Arzl am 23.06.2017 zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr Innsbruck alarmiert. Auf dem Gelände einer Bitumenfirma in der Haller-Straße waren zwei Bitumentanks in Brand geraten. Die FF Hötting fuhr zur Bereitschaft in die Hauptfeuerwache.
 
Durch Zufall konnten wir einen sich derzeit zu Testzwecken in der Feuerwehr Mühlau befindlichen Teleskoplader in den Einsatz bringen. Durch das kleine wendige Gerät mit bestückter Frontschaufel war es möglich, die herabgestürzten Verkleidungsteile der Tanks in kürzester Zeit zu entfernen wodurch die Nachlöscharbeiten ebenso effizient durchgeführt werden konnten. Aufgrund der Erfahrungen in vielen Brand- und Unwettereinsätzen haben wir uns für so einen Hoflader interessiert und nun die Gelegenheit genützt, das Gerät gleich im Real-Einsatz äußerst erfolgreich zu testen.
 
Einsatzleiter BFI: BO Ing. Andreas Friedl
Einsatzleiter FFM: Kdt BR Albert Pfeifhofer
Mannschaft FFM: 16
Fahrzeuge FFM: RLF-A, KLF-A, LAST, MTF-2, Teleskoplader
 
Bericht: Klaus Weingartner
 
 
20170623_Einsatz_Bitumen_10
Letzte Alarmierung

blaulicht-0006.gif von 123gif.de

06.08.2017 18:17 Uhr

Brand MFH Keller

Letzte Einsätze >>

Suchen
Wir auf Facebook!
Termine
Wetterwarnungen